Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

LED Strahler – die kleinen und praktischen Leuchten

LED StrahlerWer sich einen Strahler in den eigenen vier Wänden aufstellen möchte, muss sich nicht immer auf Modelle verlassen, die mit einem Kabel ausgestattet werden. LED Strahler können als LED Strahler batteriebetrieben gekauft werden und gelten somit als flexible Strahler. Wieso das so ist und welche Vorteile ein Gerät mit Batterien hat, sehen Sie in einem separaten LED Strahler Testbericht. Auch finden Sie hier einige Informationen, wann ein LED Strahler am besten eingesetzt wird. Wenn Sie beispielsweise einen LED Fluter mit Bewegungsmelder suchen, hat dieser andere Anwendungsbereiche, als wenn Sie sich einen LED Flutlichtstrahler ohne Sensor bestellen würden. Auch gibt es Modelle mit Solar. In einem LED Strahler mit Bewegungsmelder Test finden Sie alle wichtigen Bereiche.

LED Strahler Test 2019

Was ist ein LED Strahler?

LED StrahlerBei einem LED Strahler handelt es sich um eine Leuchte, die mit einer bestimmten Technik arbeitet. Während es früher meist Halogenstrahler waren, die in Deutschland zu finden waren, setzen immer mehr Hersteller auf eine LED Technik. Die LED Strahler haben den großen Vorteil, dass eine hohe Leuchtkraft erreicht werden kann, die Leuchten dafür aber nur wenig Energie verbrauchen. LED Strahler überzeugen zudem mit einer enorm hohen Langlebigkeit.

» Mehr Informationen

Während Halogenstrahler schon nach wenigen tausend Stunden nicht mehr zu nutzen sind, können LED Strahler mehrere zehntausend Stunden arbeiten und sind noch immer so hell, wie am ersten Tag. Die LED Technik hat sich in den letzten Jahren immer weiter entwickeln können. Es gibt LED Strahler mit 10W, doch können auch LED Strahler mit 20W, 30 W, 40W und 50W gekauft werden. Auch höhere Watt-Werte sind möglich, oftmals aber gar nicht notwendig. Es gibt Halogenstrahler, die mit 500 Watt oder 1.500 Watt arbeiten. Diese müssen aber nicht auch heller als LED Strahler mit 50 Watt sein. Die LED Strahler mit 50 Watt können oftmals sogar heller sein, wenn Sie sich einmal Testberichte und Erfahrungsberichte im Shop durchlesen.

LED Strahler arbeiten also mit geringen Watt-Werten. Das bedeutet, dass generell nur wenig Energie verbraucht wird. Das ist auch ein Grund, warum LED Flutlichtstrahler für Außen und Innen auch batteriebetrieben sein können. Ein Halogenstrahler mit 500 Watt kann niemals mit Batterien angetrieben werden. Batterien können eine solche Energie gar nicht erst aufbringen. Wenn Sie aber einen Sensor LED Strahler mit Batterien im Shop suchen, dann werden Sie Geräte ohne Kabel finden, die mit 10W, 20W, 30W oder sogar 50W arbeiten. 40W und 50W ist ebenso möglich, wird oft aber nicht mit einer Batterie betrieben, sondern mit einem eingebauten Akku oder mit Solar. Gerade Außen ist Solar ohne Kabel sehr beliebt.

Produkt LED Strahler mit Bewegungsmelder
Einsatzbereich Innen, Außen
Bekannte Hersteller Melitec, Steinel, GEV, Osram, Easylux, Lutec

Wie funktioniert ein LED Strahler batteriebetrieben mit Bewegungsmelder?

In einem LED Strahler mit Bewegungsmelder Test zeigt sich, dass LED Strahler sehr gern mit einem Sensor ausgestattet werden. Ein LED Fluter mit Bewegungsmelder ist Außen besonders beliebt. Gerade wenn Sie beispielsweise einen Innenhof erhellen wollen, benötigen Sie einen Sensor LED Strahler mit hoher Leuchtkraft. Hier hilft keine kleine LED Diode, sondern es sollte schon ein richtiger LED Scheinwerfer mit Bewegungsmelder sein. Der LED Scheinwerfer mit Bewegungsmelder kann mit oder ohne Kabel ausgeliefert sein.

» Mehr Informationen

Wenn Sie einen LED Flutlichtstrahler mit Kabel kaufen, dann erhalten Sie ein Modell, welches im Putz verbaut wird. Die Kabel werden dann mit einer Stromquelle verbunden und die Geräte lassen sich ohne Batterie nutzen. So können Sie auch Bereiche abdecken, die beispielsweise schwer zu erreichen sind, an denen sich auch Batterien oder Akkus nur schwer tauschen oder laden lassen. Die LED Flutlichtstrahler mit Kabel haben allerdings eine sehr hohe Leistung und sind in ihre Stärke nahezu unbegrenzt.

Ein LED Strahler ohne Kabel kann mit einem Bewegungsmelder aber wesentlich flexibler eingesetzt werden. Ist ein LED Strahler batteriebetrieben mit einem Bewegungsmelder ausgestattet, dann kann dieser auch da angebracht werden, wo Sie sonst keine Stromleitung legen können. Das können verwinkelte Ecken an Gartenhäusern sein – das können aber auch Bereiche im Garten sein, bei denen Sie sonst kein Kabel verlegen könnten. Ein LED Scheinwerfer mit Bewegungsmelder ohne Kabel kann beispielsweise direkt auf einer Wiese angebracht sein und als Nachtlicht dienen. Auch können solche Geräte mit Sensor außen mit einer Kamera kombiniert werden.

Übrigens: Der Bewegungsmelder ist in der Praxis dafür gedacht, dass gewisse andere Geräte eingeschaltet werden. Das können LED Strahler mit Batterien sein oder aber eine Videokamera, die als Überwachungskamera genutzt wird. Bewegungsmelder gelten als Auslöser, die LED Strahler als Nutzer der Technik.

Worauf sollten Sie bei einem LED Strahler mit Bewegungsmelder achten?

Werden beide Funktionen in einem Gerät vereint, sollten Sie auf die Feinheiten achten. So ist es beim Bewegungsmelder wichtig, dass Sie sich die Erfahrungen und Erfahrungsberichte zur Reichweite durchlesen. Sollten Sie einen Bewegungsmelder ohne Kabel außen anbringen und haben nur einen Bewegungsmelder mit einer Reichweite von 1 bis 3 Metern gewählt, kann dies zu einem Problem werden. Hier sind Modelle mit 10 oder sogar 20 Metern zu empfehlen.

» Mehr Informationen

Auch ist es wichtig, dass Sie darauf achten, welchen Radius der LED Strahler batteriebetrieben mit Bewegungsmelder hat. In Ecken reicht ein Bewegungsmelder mit 90 Grad Radius. An geraden Wänden sollten 180 Grad angestrebt werden. Wenn Sie den Bewegungsmelder unter der Decke anbringen, sollte ein Gerät mit 360 Grad Radius gewählt werden. Sehr gute Modelle erhalten Sie bei GEV oder Steinel. Schauen Sie sich im Shop die Bewertungen an und finden Sie dann Angebote, die besonders günstig sind!

Vor- und Nachteile eines LED Strahlers mit Bewegungsmelder

  • vielfältig einsetzbar
  • LED Strahler batteriebetrieben für Innen und Außen geeignet
  • sehr viele gute Marken
  • angemessene Preise
  • riesige Vielfalt kann die Auswahl erschweren

Wie finden Sie den passenden LED Strahler batteriebetrieben?

Um all die Angebote verstehen zu können, sollten Sie sich Erfahrungsberichte und den einen oder anderen Testbericht durchlesen. Testsieger finden Sie, wenn Sie sich einen LED Strahler mit Bewegungsmelder Test durchschauen und dann nach Ihren Kriterien sortieren. Soll ein Gerät mit Dämmerungsschalter verbaut sein? Soll das Licht hell weiß oder warmweiß sein? Sollte ein Anschluss mit 12V vorhanden sein? All diese Fragen lassen sich in einem Terstbericht mitsamt Erfahrungen nachlesen. Anschließend können Sie Ihren LED Strahler batteriebetrieben kaufen – billig oder günstig im Shop.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen