Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handy Objektive – die speziellen Linsen für bessere Fotos

Handy ObjektiveWenn Sie mit dem Smartphone ausgefeilte Fotos machen wollen, dann können Sie auf eine Vielzahl verschiedener Apps und Programme zurückgreifen. Es gibt Apps, die Fotos schon vorher mit Filter versehen, doch können Sie Bilder auch nachträglich umfangreich verändern. Wenn Sie aber die Qualität der Fotos schon durch technisches Zubehör erhöhen wollen, können Sie sich Handy Objektive anschauen. Ein Handy Kamera Objektiv kann als Objektiv mit Zoom versehen sein, doch finden Sie auch einfache Objektive für einen größeren Bildausschnitt. Wie das funktioniert und welches Handy Kamera Objektiv die besten Ergebnisse liefert, sehen Sie in einem separaten Handy Objektive Test !

Handy Objektiv Test 2019

Was ist ein Handy Objektiv?

Handy ObjektiveBei einem Handy Kamera Objektiv handelt es sich um ein klassisches Objektiv, wie Sie es vermutlich schon von Spiegelreflexkameras kennen. Hier werden Objektive genutzt, um Bildausschnitte zu definieren. Auch dienen Objektive bei dieser Technik dazu, dass Bilder verschiedene Belichtungen erhalten. Die Bildqualität ist also stark von der Wahl des Objektivs abhängig. Und dieses Prinzip gilt auch bei einem Handy Kamera Objektiv.

Das Handy Objektiv kann durch verschiedene Befestigungsmöglichkeiten auf der normalen Linse befestigt werden und somit kann das Smartphone mit passender Software die Linse als Linsenersatz zur normalen Linse nutzen. Welche Linsen oder Objektive die besten Ergebnisse liefern, sehen Sie in einem Handy Objektiv Vergleich.

Produkt Handy Objektiv
Einsatzbereich Alltag
Geeignet für Objektiv für Samsung Handy, Objektiv für Sony Handy, Objektiv für iPhone, uvm.

Was können Sie von der Bildqualität erwarten?

Wenn man von einer normalen Linse oder einem Objektiv für eine Spiegelreflexkamera spricht, dann können Sie davon ausgehen, dass diese Linsen auch immer die Bildqualität positiv beeinflussen. Wenn Sie ein Wechselobjektiv verwenden, welches sehr hochwertig verarbeitet ist, werden Sie auch bessere Fotos machen können.

Anders ist das allerdings bei einem Handy Objektiv. In einem Testbericht zeigt sich, dass die Bildqualität immer nur so gut ist, wie die Kamera vom Smartphone. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Während Wechselobjektive bei einer Spiegelreflexkamera direkt auf den Sensor geschraubt werden, steht bei einem Smartphone immer noch die normale Smartphone-Linse im Weg. Sie setzen also eine zweite Linse auf eine bereits bestehende Linse. Dadurch kann die Qualität nicht positiv beeinflusst werden, lediglich die Art der Bilder kann sich ändern. Beispielsweise können Sie ein Handy Teleobjektiv aufsetzen oder ein Makro Objektiv für das Smartphone verwenden. Rauschärmer oder schärfer werden die Bilder durch separate Handy Objektive aber niemals!

Welche Handy Objektive gibt es?

Schauen Sie sich in einem Handy Objektive Test um, werden Sie sehen, dass eine ganze Reihe unterschiedlicher Handy Objektive gibt. Besonders beliebt sind Objektive, mit denen Sie den Bildausschnitt stärker definieren können. Wer beispielsweise sehr detaillierte Fotos von kleinen Objekten sucht, der schaut sich ein Makro Objektiv an. Ob es hierbei ein Objektiv für iPhone oder für das Android Smartphone ist, hängt von Ihrem Handy ab. Es gibt tendenziell für nahezu jedes Smartphone auch das passende Handy Objektiv. Das Makro Objektiv ist dafür gedacht, dass Sie beispielsweise Blumen oder andere kleinere Objekte sehr scharf und gut in Szene setzen können. Das Makro Objektiv ist dabei besonders kein und lässt sich meist besonders gut verstauen.

Wer gerne Panoramen fotografiert, sollte sich ein Weitwinkelobjektiv anschaffen. In einem Objektiv Vergleich ist dies meist etwas teurer, doch erhalten Sie hierbei einen wahren Handy Objektiv Testsieger, wenn es darum geht, besonders viel Fläche auf ein Bild zu bekommen. Die Brennweite ist hier etwas kürzer als bei den restlichen Objektiven und ist somit ideal, wenn Sie besonders viele Menschen auf ein Bild bekommen möchten. Doch auch hier gilt: Die Linse ist nur so gut, wie die Kamera vom Smartphone!

Wer den Effekt vom Weitwinkelobjektiv noch stärker gestalten will, der kann sich ein Fish-Eye-Objektiv. Solch ein Objektiv ermöglicht das Schießen von Bildern in einem Bereich von 180 Grad. Somit können Sie noch mehr Objekte fotografieren, als mit einem Weitwinkel Objektiv für das Smartphone. Allerdings ist der Effekt von einem Fish-Eye-Objektiv nicht für jede Person geeignet. Es werden die Objekte so gekrümmt, dass sie in der Mitte des Bildes auftauchen. Dieser Objektivaufsatz ist meist für Spaß-Fotos gedacht.

Ein Handy Teleobjektiv ist ein Objektiv mit starkem Zoom. Während das Weitwinkelobjektiv mehrere Objekte auf einem Bild vereint, zoomen Sie mit einem Teleobjektiv stärker in die Szenerie ein. Gerade wenn einzelne Objekte in der Ferne besser fotografiert werden wollen, sind Sie hier auf der sicheren Seite. Ein Handy Teleobjektiv kann laut einem Vergleich mit fester Brennweite verkauft werden, gibt es aber immer wieder auch mit einem verstellbaren Zoom.

Es gibt noch viele weitere Arten von Objektiven. Hersteller bieten auch immer wieder Nischen-Objektive an, mit denen dann ganz bestimmte Arten von Bildern erstellt werden können. Schauen Sie sich dafür aktuelle Modelle in der Übersicht an. Lesen Sie auch die Erfahrungen anderer Kunden und hören Sie auf die Empfehlung der Profis. Somit können Sie direkt einschätzen, ob Neuheiten gute oder schlechte Neuheiten sind.

Vor- und Nachteile von Handy Objektiven

  • einfach Anbringung
  • Erweiterungen der Bildausschnitte
  • keine Verbesserung der Pixel oder Bildqualität
  • die original Smartphone Sensor bestimmt die Auflösung

Wie werden Handy Objektive befestigt?

Schaut man sich die verschiedene Angebote im Handy Objektive Vergleich an, dann werden Sie sehen, dass sich in den letzten Jahren drei verschiedene Arten von Befestigungen durchgesetzt haben. Eine Kaufberatung rät Ihnen, dass Sie zuvor schauen sollten, welche Art von Smartphone Sie haben, bevor Sie sich ein Modell kaufen. Ein Objektiv für Samsung Handy kann andere Befestigungen haben, als wenn Sie sich ein Objektiv für Sony Handy oder ein Objektiv für iPhone kaufen.

Die meistgenutzte Art der Befestigung ist der sogenannte „Clip On“. Eine Clip-On-Halterung zeichnet sich dadurch aus, dass Sie die Linse mit einer Art Klammer an dem Smartphone befestigen. Ob die Klammer über den Rand hinausragt, selbst eingeklemmt werden muss oder lediglich auf das Smartphone gelegt wird, hängt vom jeweiligen Hersteller ab. Selbst bei einem Anbieter von Smartphones, wie beispielsweise Apple, kann es zig Anbieter mit unterschiedlichen Clip-Ons geben.

Tipp: Neben dem Clip On gibt es auch noch komplette Hüllen. Die Hüllen haben dann eine Linse integriert. Sie benutzen die Hülle wie eine normale Hülle und schon können Sie das Gerät nutzen! Auch hier gilt: Achten Sie auf das jeweilige Smartphone. Ein Objekiv für Sony Handy muss nicht immer auch für ein Samsung Handy passen. Achten Sie also auf die Bezeichnung, für welche Handys die Hüllen zu nutzen sind.

Zuletzt gibt es noch die magnetischen Objektive. Diese können in einem Handy Objektiv Set gekauft werden, denn Sie lassen sich sehr einfach anbringen, ohne dass Halterungen dabei sein müssen. Voraussetzung ist aber, dass Ihr Smartphone auch magnetisch ist! In einem Handy Objektiv Set finden Sie oft aber auch spezielle Metallringe, mit denen Sie dann das Smartphone bekleben können. Ist das nicht der Fall, finden Sie passendes Zubehör im Shop, bei Media Markt oder auch bei Saturn. Oft können Sie Zubehör günstig kaufen und auch die Linsen müssen laut einem Objektiv Vergleich nicht immer teuer sein. In der Objektiv Bestenliste finden Sie selbst heraus, welche Objektive für das Android Smartphone oder das iOS Smartphone bestens geeignet sind!

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen