Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

KFZ Ladekabel – damit auch unterwegs für ausreichend Energie gesorgt ist

KFZ LadekabelDie Autobatterie in einem KFZ ist in der Regel so stark, dass sie nicht nur den Start des Motors ermöglicht. Zusätzlich kann sie das Autoradio, die Innenbeleuchtung sowie die Scheinwerter mit elektrischer Energie versorgen. Über den Zigarettenanzünder lassen sich allerdings noch weitere Geräte anschließen. Besonders häufig werden hier beispielsweise KFZ-Ladekabel eingesteckt, um das eigene Smartphone aufzuladen. Wer sich ein solches KFZ-Ladegerät kaufen möchte, sollte einerseits darauf achten, dass es zum eigenen Handy passt und andererseits wichtige Sicherheitskriterien erfüllt.

KFZ Ladekabel Test 2019

KFZ-Ladekabel kaufen – darauf kommt es an

KFZ LadekabelEin KFZ-Ladekabel setzt sich in der Regel aus einem Adapter und einem USB-Ladekabel zusammen.

» Mehr Informationen
  • Der Adapter wird in den Zigarettenanzünder gesteckt und verfügt über einen USB-Port für das Ladekabel.
  • Dieses wiederum besitzt einen USB-Stecker für den Adapter sowie einen weiteren Anschluss, der die Verbindung mit dem Handy ermöglicht.

Hier gibt es jedoch unterschiedliche Anschlüsse zu beachten. Besitzt ein KFZ-Ladekabel Micro-USB-Anschluss, ist es beispielsweise nicht zum Aufladen eines iPhones geeignet.

Nachfolgende Tabelle zeigt eine Übersicht von einigen der gängigsten Anschlüsse für KFZ-Ladekabel:

Ladekabel Anschluss Unter anderem geeignet für
KFZ-Ladekabel iPhone, iPhone-KFZ-Ladekabel Apple Lightning iPhone, iPad
KFZ-Ladekabel USB-C Micro-USB-C Aktuelle Modelle wie Samsung Galaxy S10, Huawei P30, Huawei Mate 10
KFZ-Ladekabel Micro-USB Micro-USB Sony Xperia Z1, Samsung Galaxy S7, Huawei Mate 10
KFZ-Ladekabel Mini-USB Mini-USB Recht alte Handys

KFZ-Ladekabel Mini-USB gelten inzwischen als relativ veraltet und werden kaum mehr eingesetzt. Auch KFZ-Ladekabel Micro-USB werden in naher Zukunft nur noch selten verwendet werden, denn der USB-C-Anschluss ist heutiger Standard und geht mit verschiedenen Vorteilen einher. Bei einem KFZ-Ladelkabel USB-C ist es beispielsweise unmöglich, den Stecker falsch in das Smartphone einzustecken. Darüber hinaus gilt der USB-C-Stecker als langlebiger und ist in der Lage, Daten schneller zu übertragen. Apple setzt bereits seit vielen Jahren auf den sogenannten Lightning-Anschluss, der ebenso verschiedene Vorteile hat. So gelten iPhone-KFZ-Ladekabel als sehr stabil und sind einfach zu verwenden, da ein beidseitiges Einstecken möglich ist. Allerdings sind Lightning-Anschlüsse nicht mit USB-Steckern kompatibel genauso wie sich Lighntning-Stecker nicht für USB-Ports eignen.

KFZ-Ladekabel nicht nur fürs Handy verwenden: Gerade der Mini-USB-Anschluss oder auch der Mirco-USB-Anschluss wird nicht nur zum Aufladen eines Smartphones verwendet. Die Anschlüsse versorgen ebenso Digitalkameras oder Navigationsgeräte mit elektrischer Energie. Wer also ein Navi von TomTom oder Navigon mit Strom im Auto versorgen möchte, kann bei passendem Anschluss das Handyladekabel verwenden.

Beim Kauf des KFZ-Ladekabels sollte man außerdem darauf achten, dass das Produkt für die richtige Spannung geeignet ist. Ein 12V-Ladekabel ist für einen PKW die richtige Wahl, während man für ein Motorrad besser ein 6V KFZ-Ladegerät verwendet. Wichtig ist außerdem die Sicherheit des Kabels. Selbst wenn man ein KFZ-Ladegerät sehr günstig kaufen möchte, sollte die Sicherheit niemals leiden. Werden 6V- oder 12V-Ladekabel aus Fernost zu auffällig niedrigen Preisen angeboten, sollte man skeptisch sein und im Zweifelsfall Testberichte oder Produktvergleich zurate ziehen.

12V-Ladekabel vom Original-Hersteller oder Drittanbieter?

Wie bereits erwähnt werden KFZ-Ladekabel sowohl von bekannten Markenherstellern als auch von unbekannteren Firmen hergestellt. Zu den bekannten Markenprodukten zählen unter anderem folgende Ladekabel:

» Mehr Informationen
  • KFZ-Ladekabel Samsung
  • KFZ-Ladekabel Sony
  • KFZ-Ladekabel LG
  • KFZ-Ladekabel Huawei
  • KFZ-Ladekabel iPhone
  • KFZ-Ladekabel Hama

Möchte man sich ein 12 Volt-Ladekabel kaufen und gleichzeitig etwas Geld sparen, kann man sich aber ebenso für Hersteller entscheiden, die etwas weniger bekannt sind. Diese besitzen in der Regel niedrigere Preise, was für viele Menschen ein wichtiges Kaufkriterium darstellt. Ob diese im Vergleich zu den Orignal-Kabeln dieselben Sicherheitsstandards vorweisen können, lässt sich am besten mit einem Produkttest herausfinden. Immer wieder überprüfen Verbraucherinstitute oder auch Technikmagazine verschiedene Produkte auf ihre Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit, sodass man selbst als Laie ein überzeugendes KFZ-Ladegerät findet. Folgt man der Empfehlung der Profis, entscheidet man sich am besten für den KFZ-Ladekabel Testsieger, der im Test mit sehr guten Ergebnissen und einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Möchte man das beste KFZ-Ladekabel kaufen, stellt auch eine KFZ-Ladekabel-Bestenliste eine gute Kaufberatung dar. Sollte man zu einem bestimmten KFZ-Ladekabel Vergleich oder Testberichte vermissten, weil es sich beispielsweise um aktuelle Neuheiten handelt, kann man sich alternativ die Erfahrungen bisheriger Käufer in den USA oder China ansehen, falls das Produkt dort bereits auf dem Markt erhältlich ist.

Vor- und Nachteile eines KFZ Ladekabels

Unabhängig davon, welches KFZ-Ladekabel man letztlich wählt, profitiert man sowohl bei einem KFZ-Ladekabel Samsung als auch bei jedem anderen 12 Volt-Ladekabel von folgenden Vorteilen:

  • einfache Verwendung
  • ermöglicht mobiles Aufladen
  • Kabel sind mit unterschiedlichen Steckern erhältlich
  • geringe Belastung für die 12 Volt-Autobatterie

Folgende Nachteile sollten aber ebenso beachtet werden:

  • billige Produkte können Sicherheitsmängel aufweisen
  • aufgrund unterschiedlicher Stecker keine universelle Nutzung möglich

Möchte man das KFZ-Ladekabel günstig kaufen, beweist der Preisvergleich übrigens fast immer, dass Kabel, Verteiler und Adapter im Netz günstiger angeboten werden als im Fachgeschäft vor Ort. Zudem muss man sich beim Einkauf in einem Online-Shop wie Media Markt, Saturn oder Conrad an keine Öffnungszeiten halten und profitiert von einer riesigen Auswahl an unterschiedlichen Produkten und Herstellern.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen