Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Duracell Batterien – Der Duracell Hase steckt immer voller Energie

Duracell BatterienWer kennt ihn nicht den stets aktiven, süßen, rosafarbenen Duracell Hasen mit der Batterie auf dem Rücken. Das Werbemaskottchen ist besonders im deutschen Sprachraum bekannt. In den USA ist ein ähnlicher Hase namens Drumming Bunny bekannt und seit vielen Jahren beliebt. Erstmals wurde 1973 in einer Duracell Werbung eingesetzt. Der aufrecht gehende Plüschhase ist unermüdlich unterwegs – ob mit einer Trommel und Schlagstöcken oder in verschiedenen Sportarten wie Skifahren, Boxen und Fußball. Ebenso meistert der Duracell Bunny auch Marathonläufe und lässt andere Hasen, welche die nicht erwähnte Konkurrenz verkörpern soll, stets hinter sich.

Duracell Batterie Test 2019

Duracell Batterien – „Made in USA“

Duracell BatterienDuracell hat bereits eine lange Geschichte hinter sich. Die US-amerikanische Batteriemarke geht auf die Gründer Philip Rogers Mallory und Samuel Ruben zurück. In den 1920er Jahren stellten sie in der Firma P.R. Mallory Company für die US-Army unterschiedliche Modelle von Quecksilberbatterien her. Im Jahr 1964 wurde der Markenname „Duracell“ eingeführt. Dieser setzt sich aus dem englischen Wort „durable cell battery“ zusammen. Zu deutsch bedeutet das: dauerhafte Batterie. Duracell ist aber kein Familienunternehmen, sondern eher davon gekennzeichnet, dass es permanente Firmenverkäufe und Übernahmen der Markenrechte durchläuft. Dazu gehören unter anderem Kraft Foods Group, Kohlberg Kravis Roberts & Co., The Gillette Company, Procter & Gamble. Seit März 2016 gehört Duracell zu der Berkshire Hathaway Gruppe, eine Holdinggesellschaft von Warren Buffett. Was wirklich in dem Unternehmen bestand hat, ist der Duracell Hase, der nicht durch andere Tiere wie einen Duracell Affen oder ein Duracell Äffchen ersetzt wurde.

Duracell Batterie im Überblick

Im Sortiment finden sich sehr viele Batterien, aber auch andere Produkte wie Solar Leuchten. Die Konzentration des Herstellers liegt aber nach wie vor auf Batterien – von sehr kleinen Duracell Hörgerätebatterien 312, über Knopfzellen, Industrial AA und AAA Batterien bis hin zu Akkus und Ladegeräten. Wer auf Langlebigkeit setzt, der wird eine Tendenz zu Duracell Akkus oder auch auch zu Duracell Plus Power Batterien haben, diese versprechen bis zu 50 Prozent mehr Leistung. Wir sehen uns die Duracell Batterien Unterschiede im Folgenden an.

Hier eine Übersicht und Auswahl des Duracell Batterie-Sortiments:

Alkaline Batterien Akkus und Ladegeräte Spezial-batterien Knopfbatterien Hörgeräte-batterien
Ultra Power Duracell AA Batterien Plus AA Alkaline MN21/23 Batterie 12 V CR2032 Lithium Knopfzellen 3 V Gelb (10)
Ultra Power Duracell AAA Batterien Ultra AA Lithium 123 Batterie 3 V CR2025 Lithium Knopfzellen 3 V Orange (13)
Ultra Power Duracell C Batterien Ultra AA Duracell CR2 Batterie 3 V CR2016 Lithium Knopfzellen 3 V Braun (312) – Duracell activair 312
Ultra Power Duracell D Batterien Ultra C Duracell CR123a Fotobatterie CR2450 Lithium Knopfzellen 3 V Blau (675)
Ultra Power 9 V Duracell Blockbatterien Ultra D Duracell CR17345 Fotobatterie LR44 Alkali-Batterie 1,5 V
Duracell MN1604 9V-Blockbatterie Ultra 9V 377 Silberoxid Knopfzellen
1,55 V

Das Duracell Batterien Sortiment im Detail

Wer sich nicht sicher ist, welche Batterien er für seine Geräte wie beispielsweise Fernbedienungen, Uhren, Wecker, Radios, Rauchmelder, Duracell Taschenlampen, Leuchten, Spielzeuge, Digitalkameras und so weiter, benötigt, der kann Hilfe mit dem sogenannten Duracell Batteriefinder finden.

Duracell Alkaline Batterien

Duracell Alkaline Batterien können für eine Vielzahl von Applikationen, wie beispielsweise Gamecontroller, Fernbedienungen und batteriebetriebene Leuchten zum Einsatz kommen.

Duracell Akkus und Ladegeräte

Immer mehr auf dem Vormarsch sind wiederaufladbare Batterien. Sie sind zunächst in Verbindung mit einem Ladegerät in der Anschaffung teurer als herkömmliche Batterien, aber langfristig gesehen zahlt es sich aus. Hunderte Male können Akkus wiederverwendet werden. Wer auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit setzt, der sollte auf Akkus umsteigen, deren Aufladezeit durch neueste Technologie immer kürzer wird.

Duracell Spezialbatterien

Einige Geräte benötigen Batterien, die keine Standard-Größe aufweisen. Im Duracell Batterie Sortiment finden Verbraucher auch Spezialbatterien, die in diese Gadges passen. Spezialbatterien von Duracell sind ebenfalls sehr leistungsstark und langlebig.

Duracell Knopfbatterien

Knopfbatterien werden auch als Knopfzellen bezeichnet und werden in Uhren oder künstliche Teelichter sowie viele andere Geräte eingesetzt. Der Hersteller verspricht auch bei diesen kleinen Batterien volle Power und eine Vielfalt an Größen.

Durcaell Hörgerätebatterien

Die Hörgerätebatterien von Duracell haben eine extra lange Lasche, welche die Handhabung bei Einsetzen oder beim Batteriewechsel sehr einfach macht. Die Duracell EasyTab Hörgerätebatterien haben eine Farbcodierung zur einfachen Unterscheidung der Typen und Größen.

Tipp: Eine von drei herkömmlichen Batterien werden in den Müll geworfen, obwohl sie noch funktionieren. Die Duracell Ultra Batterie hat einen Duracell Powercheck. Dieser zeigt an, wie viel Power noch in der Batterie steckt. Duracell ist der einzige Hersteller einer Alkaline-Batterie mit Power-Anzeige. Die Batterie kann somit noch für ein anderes Gerät verwendet werden, bevor man die endgültig entsorgt.

Batterien nur Nachteile? Akkus nur Vorteile?

Batterien bereichern das Leben von Geräten und somit auch von uns als Anwendern. Batterien und auch Akkus haben Pros und Cons.

Vor- und Nachteile von Batterien Vor- und Nachteile von Akkus
Insgesamt sind die Vorteile von Batterien:

  • kostengünstiger als Akkus (kurzfristig gesehen)
  • höhere Zellspannung (1,5 V) als Akkus (1,2 V)
  • hohe Langlebigkeit von Lithium-Batterien

Jedoch haben sie auch Nachteile:

  • höhere Kosten bei großem Bedarf
  • Einwegprodukt
  • keine Nachhaltigkeit
Die Vorteile von Akkus sind im Folgenden:

  • Kostenersparnis bei hohem Bedarf
  • Umweltfreundlichkeit durch Nachladefähigkeit
  • Langlebigkeit

Akkus bringen auch Nachteile mit sich:

  • höhere Anschaffungskosten, weil auch ein Batterieladegerät gekauft werden muss.
  • oftmals niedrigere Zellspannung (1,2 V) als bei Batterien (1,5 V)

Duracell Batterien günstig kaufen

Duracell Batterien erkennt man schnell an ihrer schwarzen Farbe mit einem kupferfarbenen Batteriekopf. Die Batterien stellen ein Qualitätsprodukt dar, welche eine lange Leistungsfähigkeit versprechen. Verbraucher können auch von der Duracell Batterie Garantie profitieren. Bares Geld kann man auch sparen, wenn man sich in einem Batterie Shop umsieht und einen Preisvergleich anstellt. Wer eine Duracell Batterie kaufen will, sollte vorab nach einem Duracell Batterie Test im Internet Ausschau halten und sich informieren. Es kann sich auch lohnen bei verschiedene Anbietern und Geschäften Preise zu vergleichen. Oftmals kann man ein Angebot finden und auch eine Großpackung online kaufen bzw. bestellen. Dabei kann man auch Kosten beim Versand sparen.

Tipps: Auch im Gebrauch zu Batterien können Testberichte, Erfahrungen und Empfehlungen sehr hilfreich sein. Zunächst empfehlen Batterie Hersteller auf den richtigen Typ und die entsprechende Größe der Batterie zu achten, die in das Gerät eingelegt werden soll. Dabei sollte diese stets richtig eingesetzt werden. Da bedeutet, dass man immer auf die Plus-/ Minus-Anzeige achten sollte. Die Kontaktfläche der Batterie sollte immer sauber gehalten werden. Um die Qualität der Batterie zu erhalten, sollte sie trocken und bei normaler Zimmertemperatur gelagert werden. Zudem wird empfohlen, die Batterie stets aus dem Gerät zu nehmen, wenn man davon über einen längeren Zeitraum keinen Gebrauch macht.

Lange Garantie und Nachhaltigkeit bei Duracell Batterien

Der Hersteller bietet für ungenutzte Duracell Batterien eine Garantie von 5 Jahren an. Dieser beschreibt auch, dass seine Batterien nicht nur sehr langlebig, sondern diese und das Verpackungsmaterial zu 85 Prozent recyclebar seien. Dem Unternehmen sei Nachhaltigkeit und Umweltschutz wichtig. Die Akkus AA und AAA, also die wiederaufladbaren Batterien, seien sogar bis zu hundert Mal wiederverwendbar.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen