Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Haltbarkeit von Akkus und Batterien

Wer hält länger durch, die Batterie oder der Akku?

Die Haltbarkeit von Batterien und Akkus im Vergleich. Wer setzt sich am Ende durch?

» Mehr Informationen

Batterie vs Akku

Batterien halten zwar länger durch, als eine Akkuladung, doch danach kann man sie ,,in die Tonne werfen“. Wohingegen der Akku sich wunderbar immer und immer wieder aufladen lässt. Manch einer zahlt Unsummen jedes Jahr für Batterien. Hätten diese Personen lieber einmal etwas mehr für einen Akku ausgegeben und ihn immer wieder aufgeladen, hätten sie dann davon einen kleinen Urlaub machen können.

Lasst uns daraus lernen und in Zukunft lieber zu einem Akku greifen, wie es so viele bekannte Firmen uns schon vormachen.
Wie alt was davon wirklich wird ist schwer zu sagen. Jeder Hersteller macht andere Angaben dazu, doch im Großen und Ganzen kommt es dabei darauf an, wie Sie selbst damit umgehen und Ihren Akku pflegen.

Die Faustregel lautet: Wechseln Sie bei einem Gerät mehrmals im Monat die Batterien, lohnt es sich einen Akku zu verwenden.

Und was lohnt sich im Endeffekt mehr?

Es ist also empfehlenswert Batterien zu benutzen, wenn man unterwegs ein Gerät benutzen möchte bei dem der Akku leer ist und man gerade keine Möglichkeit zum Aufladen hat. Ansonsten haben wir uns alle mit dem Gebrauch der Akkus weiterentwickelt.
Außerdem ist es wesentlich besser für die Umwelt einen Akku den man über mehrere Jahre immer wieder aufladen kann zu benutzen, als eine Batterie die schon nach einmaligem Gebrauch nicht wiederverwendbar ist.

Wo man besser zu einer Batterie greifen sollte

Batterien haben aber nicht nur Nachteile. Sie halten deutlich länger als ein Akku in Geräten die nicht so einen hohen Verbrauch haben und selten genutzt werden. Zum Beispiel in Fernbedienungen oder Wecker. Batterien können hier mehrere Jahre halten, während Akkus nach ein paar Monaten den Geist aufgeben würden. Ein weiterer Vorteil ist, dass Batterien hohe und niedrige Temperaturen besser aushalten. Deswegen sind sie besser für den Außenbereich, wie zum Beispiel für Überwachungskameras zu gebrauchen.

» Mehr Informationen

Bildnachweise: © Destina - Fotolia.com

Weitere spannende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Haltbarkeit von Akkus und Batterien
Loading...

Kommentare und Erfahrungen

  1. PlusMinus am 24. Januar 2020

    Hat der Akku(Handy, Laptop, etc.) das Ende seiner Lebensdauer erreicht o. ist intern defekt, wird er sehr warm bis heiß. Er kann die zugeführte Energie nicht mehr speichern und wandelt sie, bei dem chemischen Prozeß, nur noch in Wärme um. Er hat dann meist nur noch 20-40% seiner ursprünglichen Kapazität. Ist das der Fall und treten Verformungen auf muss er dringend ausgetauscht werden.

    Antworten

Kommentar veröffentlichen